Grillen Pl 15 2

2015 08 20 Selbsthilfegruppe Plauen und zahlreichen Gästen

Ein herzliches „Willkommen auf der Baustelle“ hallte den zahlreichen Besuchern des Grillnachmittags der Selbsthilfegruppe Plauen und zahlreichen Gästen von anderen Selbsthilfegruppen und einigen Musikern die voriges Jahr im November beim „Ranch-Benefiz“ dabei waren. Eingeladen waren auch die Mädels der Handarbeitsgruppe, die momentan mit anderen Kissen für Krebspatienten im Klinikum Obergöltzsch…

Weiterlesen
Fslknrei13

2015 05 07 Plauner Selbsthilfegruppe in der Falknerei Herrmann

Eine mit sehr en­thu­si­as­tischer Körpersprache von Herrn Hermann zelebrierter Vortrag der interessant und lehrreich war und das Thema Freiwilligkeit und Freiheit in neues Licht stellt. Lehrreich, weil wir nicht nur Flugvorführungen sahen und einige Tiere so nah, dass man ihren Luftzug spürte wenn sie über einen hinwegflogen und man einige…

Weiterlesen
Frühlingsspatziergang020

2015 04 09 Der Frühlingspaziergang .

Pünktlich an dem Tag als sich die Selbsthilfegruppe Plauen einen Frühlingspaziergang auf den Plan geschrieben hatte ging für dieses Jahr das schöne Wetter los. Wir liefen also eine Runde am über den Bärenstein und am Stadtpark entlang, bevor wir uns in unserem Domizil an der Friedenstrasse zusammenfanden. Dort setzten wir…

Weiterlesen
PflegestärkungsgesetzvortragN0226

19.02.2015 Vortrag zum Pflegestärkungsges

Am 19.02.2015 traf sich die Plauener Selbsthilfegruppe, der Verein VITAL e.V. und andere Interessenten im Quartier 30 zu einem Vortrag über das erste Pflegestärkungsgesetz. Eingeladen hatten wir Frau Roth von der Elterninitiative Hilfe für Behinderte Menschen und ihre Familien im  Vogtland e.V. Sie war eine kompetente  Referentin  und konnte die…

Weiterlesen
Calgary13

12.2.2015 Ralf Sengewald erzählt…

12.2.2015 Ralf Sengewald erzählt  von Eisschnellauf Weltmeisterschaft der Senioren bei der seine Frau einen dritten Platz belegt hat und zeigt auch ein paar Bilder und Filmabschnitte. Eigentlich sollte das ein ganz normaler Selbsthilfegruppennachmittag mit Gesprächen werden, doch dann kam die Idee. Ralf Sengewald war mit seiner Frau in Calgary gewesen.…

Weiterlesen
Jahresende14092

17.Dezember 2014 Veranstaltung zum Jahresende

Gestern ging unsere letzte Veranstaltung in diesem Jahr über die Bühne. Ja es war wieder einmal eine Bildungsveranstaltung für unsere Mitglieder. Wir konnten uns über vogtländische Weihnachtsbräuche informieren und austauschen. Eigene Erfahrungen wurden miteingebracht und so manche lustige Geschichte erzählt. Die Referenten Sebastian Wildgrube nebst Mutter, hatten erstaunliches zu bieten.…

Weiterlesen
VortragVortrag005

09.10.2014 – Vortrag zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung in der Gruppe Plauen

Die Plauener Gruppe für Schlaganfall und andere Hirnschädigungen lud sich gestern eine Mitarbeiterin der Betreuungsbehörde ein. Frau Lenk informierte über Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung. Auch auf individuelle Fragen der Gruppenmitglieder ging sie ein.Es war ein sehr informativer Nachmittag, der zeigte wie wichtig es ist, für den Ernstfall vorzusorgen.

Weiterlesen
Pöhl17

11.09.2014 – Eine Schifffahrt auf der Talsperre Pöhl

Die Selbsthilfegruppe Plauen (Schlaganfall und andere Hirnschädigungen und Angehörige)unternahm einen Ausflug zur Talsperre Pöhl, um dort mit einem Ausflugs-Schiff das „Vogtländische Meer“ zu erkunden.  Dies war eine recht nasse Angelegenheit, da es an diesem Tag in Strömen regnete. Doch die Teilnehmer ließen sich davon nicht abschrecken und hatten trotz des ungemütlichen…

Weiterlesen
Grillen 2014

28.8.2014 Grillen in der Selbsthilfegruppe Plauen

Am 28.8.2014 kamen Betroffene, Angehörige der Plauner Selbsthilfegruppe und des Verein VITAL e.V., ihre Freunde und auch einige Gäste von anderen Selbsthilfegruppen auf dem Schulhof des Lessing-Gymnasiums zusammen um ihr alljährliches Grillfest zu begehen. Sie hatten auch die Musiker und Mitwirkende eingeladen, welche am 17, November des Vorjahres zur Benefizparty…

Weiterlesen
weisbachgarten2

12.06.2014 – Weisbachsches Haus, Plauen

Unsere Plauener Gruppe zog es gestern bei schönstem Wetter in die Natur. Ein Besuch des Gartens am Weisbachschen Haus stand auf dem Programm.Zuerst wurde der mitgebrachte Kuchen gekostet und danach das Gelände des Gartens erkundet – zu Fuß oder mit Rollstuhl. Die verschiedensten Pflanzen und Tiere, die im Garten zu…

Weiterlesen
Zoo Leipzig

12.4.2014 – Zoo Leipzig

Mit dem Rollstuhlbus derFa. Beckmachten wir uns auf den Weg zum Zoo nach Leipzig. Manch ein/e Teilnehmer /in hatte bisher noch nie Gelegenheit den Zoo zu besuchen und so herrschte bei der Abfahrt gespannte Aufregung. Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen erreichten wir am Vormittag Leipzig. Nun konnte es endlich losgehen:…

Weiterlesen
Schloß Leubnitz

13.2.2014 – Im Schloss Leubnitz

Für den Monat Februar stand im Jahresplan der Gruppe Plauen der Besuch des Schloss Leubnitz. Herr Zürnstein, Vorsitzender des Fördervereins „Freunde des Leubnitzer Schlosses e.V.“, zeigte die Schlossräume und berichtete von der wechselhaften Geschichte des Schlosses. Ob als Wohnresidenz, Krankenhaus, Flüchtlingsherberge oder Schule – das Schloss hat viele Aufgaben seit…

Weiterlesen
Kruterweiblein

9.1.2014 Vortrag zu Heilkräutern

Die Mitglieder der Plauener Selbsthilfegruppe luden sich zum Jahresauftakt eine Kräuterhexe ein. Sieglinde Leibner blickt auf lebenslange Erfahrungen zu Heilkräutern zurück. Frau Leibner war Olitätenkönigin und ist studierte Philologin. Sie berichtete von heilenden Wirkungen von Aloe, Aronia, Weißdorn und verschiedenen Distelarten. Die Teilnehmer durften sich mit Absenkern der Aloe versorgen…

Weiterlesen

4.12.2013 – Weihnachtsfeier

An diesem Mittwoch wurde es für die Teilnehmer der Plauener Selbsthilfegruppe und ihren Gästen weihnachtlich: Zunächst zauberten sie weihnachtliche Gestecke und Kränze. Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt. Aus einer Vielzahl von verschiedenen Nadelhölzern und Dekorationselementen konnten die Mitmachenden auswählen. Am Ende schmückten die bestückten Töpfe und Kränze den…

Weiterlesen