Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen wird 15 Jahre alt

Ergotherapie in der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen mit Denice

Am 20. Juli 2005 fand das erste Treffen für Interessenten einer Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen um 13 Uhr im Haus 1 des Helios Vogtland-Klinikums Plauen statt.

Die Selbsthilfegruppe welche den Grundstein legen sollte für ein Netz von sechs Selbsthilfegruppen Schlaganfall im Vogtlandkreis. Und aus deren Reihen mit Hilfe von Dr. Erich Rieger, einem Doktor der Juristerei, welchem nach einem Reitunfall Teile des Gehirns entfernt werden mussten, auch der VITAL e.V. entstehen sollte.

Diese Selbsthilfegruppe erfährt trotz Corona-Pandemie steigende Beliebtheit. Das kommt nicht von ungefähr. Gibt es doch ein abwechslungsreiches Programm.
In diesem Monat gibt es zum Beispiel zwei Treffen. Einmal eine Bootsfahrt und ein Galeriebesuch im Malzhaus, eine Fotoausstellung.
Zu der Selbsthilfegruppe treffen sich fünfzehn bis zu dreißig Menschen. 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: