17. November 2016 Schlaganfall Selbsthilfegruppe Plauen.

Schlaganfall Selbsthilfegruppe Plauen. 11 16 1 Am 17. November traf sich wieder die Schlaganfall Selbsthilfegruppe Plauen.
Trotzdem wieder der Winter kommt und es vielen von uns schlechter geht waren wieder vier „Neue“ aus Vogtsgrün und Plauen dazugekommen. Nachdem sie sich erst einmal vorgestellt hatten, was sich zum Teil auch auf Grund von Aphasie schwierig gestaltete, war heute auch das Geburtstagskind des Monats dran. Der Kuchen ging heut auf die Dagmar.
Und während der verkostet wurde, gab es eine Rückschau auf die vergangenen Monate seit Jahresbeginn.

Schlaganfall Selbsthilfegruppe Plauen. 11 16 1 Am 17. November traf sich wieder die Schlaganfall Selbsthilfegruppe Plauen.
Trotzdem wieder der Winter kommt und es vielen von uns schlechter geht waren wieder vier „Neue“ aus Vogtsgrün und Plauen dazugekommen. Nachdem sie sich erst einmal vorgestellt hatten, was sich zum Teil auch auf Grund von Aphasie schwierig gestaltete, war heute auch das Geburtstagskind des Monats dran. Der Kuchen ging heut auf die Dagmar.
Und während der verkostet wurde, gab es eine Rückschau auf die vergangenen Monate seit Jahresbeginn.

Dann wurde versucht ein Jahresplan für 2017 aufzustellen, was wegen den Fehlenden schwierig war. Fest stehende Termine waren Grillen im Juni den Urlaub mit dem VITAL e.V. im September und Weihnachten. Noch drei-vier Vorschläge gab es, dann einigte man sich drauf eine Liste von Möglichkeiten auszuarbeiten, was nach dem Selbsthilfegruppentreffen auch gleich per Telefon losging.
Noch ein paar organisatorische Dinge, wie dass der Termin der Weihnachtsfeier der Selbsthilfegruppe, der auf den 15. Dezember verlegt werden musste und Termine des VITAL e.V. , musikalischer Kaffeetratsch am 13.12., Keramikkurs am 22.11. und Aquarellmalerei am 12.12.
Danach räumten wir gemeinsam auf und danken auch unserem Heinzelmännchen, der für die Rückwärtigen Dienste wie Kaffee Kochen zur Verfügung stand.

{gallery}c16,limit=0,random=1,width=200,height=200,gap_h=20,gap_v=20{/gallery}

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.