VortragVortrag005

09.10.2014 – Vortrag zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung in der Gruppe Plauen

VortragVortrag005Die Plauener Gruppe für Schlaganfall und andere Hirnschädigungen lud sich gestern eine Mitarbeiterin der Betreuungsbehörde ein. Frau Lenk informierte über Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung. Auch auf individuelle Fragen der Gruppenmitglieder ging sie ein.Es war ein sehr informativer Nachmittag, der zeigte wie wichtig es ist, für den Ernstfall vorzusorgen.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.